Ilona Kostka arbeitet als Kassiererin und im Kundenservice für die Telefonzentrale und für Kundenreklamationen im Marktkauf Reutlingen und wurde jetzt für ihre 40-jährige Betriebszugehörigkeit bei EDEKA Südwest geehrt.

Seit dem 1. August 1977 ist Ilona Kostka bei EDEKA Südwest tätig. Hausleiterin Kathrin Lukezic gratulierte der Jubilarin und überreichte ihr eine Urkunde sowie einen Blumenstrauß als Dankeschön.

Jubilarin Ilona Kostka
Hausleiterin Kathrin Lukezic (links) gratulierte der Jubilarin Ilona Kostka (Mitte) und überreichte ihr einen Blumenstrauß.

„Frau Kostka ist zuverlässig, kompetent, immer souverän und freundlich“, lobte Hausleiterin Lukezic die Mitarbeiterin anlässlich der Ehrung und ergänzte: „Wir sind stolz, so eine offene, teamfähige, zuverlässige und langjährige Mitarbeiterin in unserem Haus zu haben.“

Ilona Kostka absolvierte zunächst eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau und arbeitete dabei in den Abteilungen Wurst und Käse, Obst und Gemüse sowie Trockensortiment. Seit 1980 ist sie im Kassenbüro und an der Kasse tätig und kümmert sich auch um Umtausch und Reklamationen. „Auch nach so vielen Jahren macht mir meine Arbeit immer noch Spaß. Der Kontakt mit den Kunden und die Kollegialität untereinander macht meine Arbeit hier im Marktkauf zu etwas Besonderem“, erzählte die 55-Jährige im Rahmen der Feierlichkeit.

„Wir wünschen Frau Kostka zu ihrem Dienstjubiläum alles erdenklich Gute, weiterhin viel Spaß und Erfolg im Beruf und natürlich viel Freude bei ihren Hobbies wie dem Hundesport Agility oder dem Reisen“, so die Hausleiterin.

DIE UNTERNEHMENSKULTUR DER EDEKA SÜDWEST
EDEKA Südwest weiß um die Verantwortung, die es als Unternehmen seinen Mitarbeitern gegenüber hat. Deshalb legt es großen Wert darauf, die Beschäftigten auf vielfache Weise aktiv in das Unternehmen einzubinden. Welche Werte die Unternehmenskultur der EDEKA Südwest ausmachen und was sich dahinter verbirgt, erfahren Sie hier.