Die Kulturlandschaft im Südwesten Deutschlands zu fördern und zu verbessern sind die Ziele von EDEKA Südwest. Im Rahmen der Aktion „Unsere Heimat & Natur“ spendet EDEKA Südwest daher für jeden verkauften Kräutertopf von „Unsere Heimat – echt & gut” einen Teil des Erlöses an Naturschutzprojekte in der Region. Mehr zur Aktion und zu ausgewählten Projekten, die bisher unterstützt wurden, erfahren Sie hier.

Ausgezeichnet und gefördert werden Projekte, die sich mit dem Erhalt, der Schaffung, der Renaturierung und dem Schutz von Biotopen und Lebensräumen für Wildtiere und -pflanzen befassen. EDEKA Südwest verfolgt das Ziel, langfristig einen Biotopverbund im gesamten Absatzgebiet zu schaffen – also in den Bundesländern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Saarland sowie Teilen Hessens und Bayerns. Die Erhaltung der biologischen Vielfalt wird so unterstützt, denn mittlerweile ist jede zweite Tier- und Pflanzenart gefährdet. Die Auszeichnung soll jedoch nicht nur die gegenwärtigen Erfolge würdigen, sondern auch das Engagement für Heimat und Natur in Zukunft stärken. Seit 2014 hat EDEKA Südwest bereits Biotope für Wildtiere und Pflanzen in einem Gesamtumfang von inzwischen über 243.000 Euro (Stand: 05.02.2018), die sich über 93 Projekte verteilen, geschaffen und geschützt.

Diese Naturschutz-Projekte wurden bislang im Rahmen der Aktion „Unsere Heimat & Natur“ unterstützt
Diese Naturschutz-Projekte wurden bislang im Rahmen der Aktion „Unsere Heimat & Natur“ unterstützt

Diese Tiere profitieren von den Naturschutz-Projekten (Auszug)

Möglich gemacht wird die Unterstützung der Biotope durch EDEKA-Kunden: Pro verkauftem Kräutertopf der Regionalmarke „Unsere Heimat – echt & gut“ geht ein Teil des Erlöses in den Fördertopf. Eine Jury, bestehend aus Vertretern von EDEKA Südwest und NatureLife-International, bewertet die Bewerbungen, die bei einem speziell hierfür ausgeschriebenen Wettbewerb eingereicht werden. Die besten Vorhaben werden mit jeweils bis zu 5000 Euro finanziell gefördert.

Für jeden verkauften Kräutertopf von „Unsere Heimat – echt & gut” spendet EDEKA Südwest einen Teil des Erlöses an Naturschutzprojekte in der Region
Der Wettbewerb „Unsere Heimat & Natur“
Setzen Sie sich mit einem Projekt für Naturschutz, Artenvielfalt und die Erhaltung von natürlichem Lebensraum ein? Der Wettbewerb zur Aktion „Unsere Heimat & Natur“ findet jedes Jahr statt. Die nächste Bewerbungsphase findet voraussichtlich gegen Ende 2018 statt. Die Bewerbungsunterlagen werden dann hier veröffentlicht.
NatureLife-International
Die deutsche Naturschutzstiftung NatureLife-International mit Sitz in Ludwigsburg berät EDEKA Südwest in Naturschutzfragen. Vertreter der Stiftung sitzen in der Jury, in der die eingereichten Projekte des Wettbewerbs „Unsere Heimat & Natur“ bewertet werden. Ziel der Stiftung ist es, menschliche Bedürfnisse und ökonomische Interessen von Naturnutzern zu „versöhnen“. Sie will eine ökologische und ökonomische Strategie im Sinne gerechter, nachhaltiger Entwicklung innerhalb ihrer Projekte fördern.

MEHR ZU „UNSERE HEIMAT & NATUR“

AUS UNSEREM ONLINE-MAGAZIN