Ingo Pyrek, Mitarbeiter bei EDEKA Südwest, wurde für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. 

Für seine 40-jährige Betriebszugehörigkeit bei EDEKA Südwest wurde jetzt Ingo Pyrek geehrt. Georg Schindler, Verkaufsleitung Frische bei EDEKA Südwest, gratulierte dem Jubilar und überreichte ihm eine Urkunde sowie ein Präsent als Dankeschön.

EDEKA Südwest hat Ingo Pyrek für seine 40-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt.
Ingo Pyrek (3.v.l.) wurde für seine 40-jährige Betriebszugehörigkeit bei EDEKA Südwest geehrt.

Ingo Pyrek ist gelernter Metzger und startete seine Karriere bei EDEKA Südwest im April 1979. Als Fachberater im Bereich Frische unterstützt er mit seinem Wissen die Bedienungsabteilungen in den Märkten und übernimmt außerdem Urlaubs- und Krankheitsvertretungen. „Herr Pyrek zeichnet sich durch seine besonders hohe Einsatzbereitschaft aus und seine Kompetenz wird von allen sehr geschätzt“, lobte Georg Schindler den Jubilar im Rahmen der Urkundenübergabe und ergänzte: „Er leistet wichtige fachliche Unterstützung und fungiert als Sprachrohr zwischen unserer Zentrale in Offenburg und den Märkten.“

„Der Werder Bremen-Fan und Fastnachts-Begeisterte ist auch nach 40 Jahren immer da, wenn man ihn braucht. Wir danken Herrn Pyrek für seine treuen Dienste und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit“, so Georg Schindler.

Die Unternehmenskultur von Edeka Südwest
EDEKA Südwest weiß um die Verantwortung, die es als Unternehmen seinen Mitarbeitern gegenüber hat. Deshalb legt es großen Wert darauf, die Beschäftigten auf vielfache Weise aktiv in das Unternehmen einzubinden.

Jetzt den ganzen Beitrag lesen