Samentüten-Aktion: Helfen Sie mit, Insekten zu schützen

Am 19. März 2019 gab es in allen teilnehmenden EDEKA-Märkten eine Samentüte gratis (ab einem Einkauf im Wert von 10 Euro und solange der Vorrat reichte). Wie diese Blumenmischungen Insekten helfen, erfahren Sie hier.

Unser Insektenliebling

Und so schaffen Sie mit der EDEKA-Samentüte für die Insekten ein blühendes Paradies: Säen Sie die Samen aus der Tüte zum Beispiel in Ihrem Garten aus – ein Samentütchen reicht für rund zwei Quadratmeter. Nach wenigen Wochen sprießen dort blühfreudige, einjährige Kulturarten, zweijährige Wild- und Kulturpflanzen sowie langlebige heimische Wildstauden. Bis in den Herbst hinein blühen die Wildblumen, die ausreichend Nahrung für die Insekten bieten. Wussten Sie schon: Bereits seit 2014 gibt es die Samentüten-Aktion bei EDEKA Südwest. Bislang wurden rund 4,3 Mio. Samentüten verteilt. Insgesamt sind so um 8,6 Mio. Quadratmeter Blühfläche entstanden – das entspricht etwa der Fläche von 1200 Fußballfeldern!

%
Achillea millefoliumSchafgarbe1
Anthemis tinctoriaFärberkamille0,5
Centaurea cyanusKornblume2,5
Cichorium intybusWegwarte1
Daucus carotaWilde Möhre2,3
Echium vulgareGewöhnlicher Natternkopf1
Hypericum perforatumJohanniskraut1
Leucanthemum ircutianumMargerite4
Malva moschataMoschusmalve1
Onobrychis viciifoliaEsparsette2,4
Origanum vulgareBrauner Dost0,2
Papaver rhoeasKlatschmohn2,5
Salvia pratensisWiesensalbei3,5
Sanguisorba minorKleiner Wiesenknopf4
Silene dioicaRote Lichtnelke1
Silene vulgarisTraubenkropfkraut1,5
Tanacetum vulgareRainfarn0,6
%
Anethum graveolensDill4,5
Borago officinalisBorretsch5,5
Calendula officinalisRingelblume5
Coriandrum sativumKoriander4,5
Fagopyron esculentumBuchweizen7
Foeniculum vulgareFenchel1
Inula heleniumEchter Alant0,2
Lotus corniculatusHornklee5
Malva sylvestrisFuttermalve3,5
Medicago lupulinaGelbklee4,5
Medicago sativaLuzerne4
Nigella sativaSchwarzkümmel3,5
Onobrychis viciifoliaEsparsette10
Silybum marianumMariendistel3,3
Trifolium pratenseRotklee4,5
Trifolium repensWeißklee4
EDEKA Südwest hat seit 2014 bereits 3,5 Millionen Samentüten verteilt. Aus den Samen entstehen Blühflächen, die Insekten Nahrung bieten

Warum Insekten so wichtig sind

Viele Pflanzen sind darauf angewiesen, dass ihre Blüten von Bienen oder anderen Insekten bestäubt werden. Nützlinge wie Bienen sammeln nämlich Pollen und Nektar für ihren Nachwuchs, indem sie von Blüte zu Blüte fliegen. Ohne die Arbeit der fleißigen Insekten würden die meisten Pflanzen keine Früchte tragen – und wir müssten unter anderem auf viele Obst- und Gemüsesorten verzichten. Allein die Honigbienen sind für mehr als 80 Prozent der Bestäubung von Nutz- und Wildpflanzen verantwortlich. Doch viele Insektenarten sind in Deutschland bedroht, da ihnen immer weniger Lebensraum zur Verfügung steht. Auch Sie können einen Beitrag zum Schutz der Insekten leisten, indem Sie Ihren Garten oder Balkon insektenfreundlich gestalten.

Kreative Insektenwürfel 

EDEKA Südwest engagiert sich auch über die jährliche Samentüten-Aktion hinaus für den Erhalt und Schutz von Bienen und anderen Insekten. In teilnehmenden Märkten finden Sie Insektenwürfel aus Holz. Diese sind eine tolle Möglichkeit, den kleinen Krabblern ein geschütztes Zuhause zu bieten. Mit einfachen Basteltipps verwandeln Sie die Waben zudem in kreative Hingucker für Ihren heimischen Garten oder Balkon. Gleich nachbauen!

WEITERE BEITRÄGE