Die Bio-Bananen zur Förderung des Idene-Projekts sind jetzt Demeter-zertifiziert.

Demeter, der älteste Dachverband für ökologische Landbewirtschaftung, hat die strengsten Richtlinien aller Anbauverbände. Typisch für den biologisch-dynamischen Landbau ist der Einsatz spezieller Präparate aus Heilkräutern, Mineralien und Kuhdung, die fein dosiert eingesetzt werden und so die Fruchtbarkeit des Bodens erheblich steigern. Nun tragen auch die EDEKA Idene-Bananen dieses Qualitätssiegel.

Woher kommen die Bananen?

Die Bananen stammen von Demeter-Plantagen der weltweit besten Anbaugebiete. Dabei verstehen die Demeter-Bauern ihren Hof als lebendigen Organismus, in dem Menschen, Tiere, Pflanzen und Boden miteinander verbunden sind. Bei dieser ganzheitlichen Betrachtung spielen auch die sozialen Aspekte eine große Rolle. So sind für die Mitarbeiter Obst- und Gemüseflächen angelegt, deren Erträge auf den Höfen verarbeitet oder mit nach Hause genommen werden dürfen.

EDEKA Südwest und das Idene-Projekt
Über die gesellschaftliche Verantwortung, die EDEKA Südwest übernimmt, können Sie sich hier informieren: Fokus Inklusion. Wissenswertes über das Idene-Projekt erfahren Sie hier: Bio-Bananen bewirken Wunder.