Ute Speicher aus Waldmichelbach wurde für ihre 40-jährige Betriebszugehörigkeit bei EDEKA Südwest geehrt. Marktleiter Steffen König gratulierte der Jubilarin und überreichte ihr eine Urkunde sowie ein Präsent als Dankeschön.

Die Jubilarin Ute Speicher (M.) wurde für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt.

Ute Speicher startete ihre Karriere bei EDEKA Südwest im August 1981 und hatte als gelernte Kauffrau im Einzelhandel viele Jahre lang eine leitende Funktion im Markt inne. Seit einer Krankheit vor einem halben Jahr ist die Jubilarin aktuell an der Kasse tätig. „Frau Speicher ist absolut zuverlässig, pünktlich und immer da, wenn man sie braucht“, lobte Steffen König die Jubilarin im Rahmen der Urkundenübergabe und ergänzte: „Sie ist auf jeden Fall ein Vorbild für die nächsten Generationen.“ Ute Speicher hat auch nach 40 Jahren noch viel Freude an ihrer Arbeit. Auch in ihrer Freizeit hält sich die 55-Jährige fit und kümmert sich um ihre Pferde.

„Wir danken Frau Speicher für ihre langjährige Treue, für ihre Hilfsbereitschaft und Kollegialität. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit ihr“, so der Marktleiter abschließend.

DIE UNTERNEHMENSKULTUR VON EDEKA SÜDWEST
EDEKA Südwest weiß um die Verantwortung, die es als Unternehmen seinen Mitarbeitern gegenüber hat. Deshalb legt es großen Wert darauf, die Beschäftigten auf vielfache Weise aktiv in das Unternehmen einzubinden.

Jetzt den ganzen Beitrag lesen