Wassertränken für Vögel und Insekten

Tontöpfe, altes Geschirr und ein paar Bastelmaterialien – mehr braucht es nicht, um eine Wassertränke für Vögel und Insekten zu bauen. Eine zauberhafte Deko für Balkon oder Garten und für die Tiere sehr nützlich.  

Das brauchen Sie für die Tontopf-Tränken

Materialien

  • 1 großer und 2 kleinere Blumentöpfe aus Ton
  • 2 passende Untersetzer aus Ton
  • Alleskleber für Porzellan/Keramik
  • Farben, z. B. gelb, grün und weiß (umweltfreundlich und wetterfest)
  • 1 schwarzer Permanentmarker
  • Pinsel in verschiedenen Größen
  • Naturmaterialien (Steine, kleine Äste, Blüten)
Tontoepfe Schritt1 REV 8595

Tür aufmalen

Damit die Wassertränken später wie kleine Türmchen aussehen, auf einen der beiden kleinen Töpfe eine Tür mit dem Permanentmarker aufzeichnen.

Tontoepfe Schritt2 REV 8604

Farbe verleihen

Den kleinen Tontopf rundherum mit grüner Farbe anstreichen und dabei vorsichtig um die Konturen der Tür herum malen.

Tontoepfe Schritt4 REV 8614

Grundieren und anmalen

Den zweiten kleinen und den großen Tontopf mit weißer Farbe grundieren. Auf den kleinen Topf ein Fenster und auf den großen eine Tür mit dem Permanentmarker aufzeichnen. Dann beide Töpfe mit der gelben Farbe anmalen. Die Tür und die Fensterläden mit der grünen Farbe ausmalen.

Tontoepfe Schritt3 REV 8620

Töpfe zusammenkleben

Wenn die Farbe getrocknet ist, können Sie den kleinen gelben Blumentopf mit Alleskleber auf dem grünen Blumentopf festkleben. Der große Untersetzer sollte ebenfalls mit Alleskleber auf dem großen gelben Topf fixiert werden.

Tontoepfe Schritt5 REV 8637

Schale aufsetzen und dekorieren

Den kleineren Untersetzer einfach auf den kleinen gelben Topf auflegen. Jetzt können Sie die Untersetzer mit sauberem Wasser befüllen und mit Naturmaterialien wie Steinen, Ästen und Moos kleine Inseln anlegen. Auf diesen können Insekten wie Bienen oder Hummeln sicher landen, um zu trinken.

Das brauchen Sie für die Geschirr-Tränke

Materialien

  • 1 Müslischale
  • 1 Suppenteller
  • 1 Kaffeetasse
  • Alleskleber für Porzellan/Keramik
  • Naturmaterialien wie Steine, kleine Äste, Schneckenhäuser und Blüten

Tipp: Zum Schutz vor Krankheiten sollte das Wasser in den Tränken täglich gewechselt und die Schale gereinigt werden. Dafür keine chemischen Reiniger verwenden, sondern am besten mit kochendem Wasser ausspülen. Die Wassertränke sollte idealerweise erhöht und nicht direkt neben einem Gebüsch aufgestellt werden. So können sich Katzen nicht unbemerkt anschleichen.

Geschirr REV 8676Step1

Schale und Tasse zusammenkleben

Eine Müslischüssel verkehrt herum hinstellen. Den Boden mit Alleskleber einstreichen und eine Tasse mit dem Boden daraufkleben.
Tipp: Altes Geschirr finden Sie zum Beispiel auf dem Flohmarkt.

GEschirr REV 8679Step2

Teller aufkleben

Einen tiefen Suppenteller zuoberst mit Alleskleber auf den Geschirrturm kleben und alles gut trocknen lassen.

Geschirr REV 8682Step3

Naturmaterialien hinzufügen

Vögel können jetzt bereits aus dem Teller trinken. Damit auch Insekten einfach ans Wasser kommen, können Sie kleine Inseln aus Naturmaterialien anlegen.

Geschirr REV 8695Step4

Wasser einfüllen und dekorieren

Jetzt müssen Sie nur noch sauberes Wasser einfüllen.
Tipp: Zusätzlich können Sie die Tränke mit insektenfreundlichem Grün und Blüten dekorieren, das sieht schön aus und lockt Insekten an.

Bedrohten Insekten helfen

Insekten sind unglaublich wichtig für das Gleichgewicht der Natur. Doch viele der fleißigen Tiere sind in Deutschland mittlerweile vom Aussterben bedroht. Neben Wasserstellen im Sommer gibt es noch viel mehr Möglichkeiten, wie Sie ihnen helfen können.