Vom Kern zum Öl – zu Besuch in der Ölmühle

Ob für einen knackigen Salat, Gebratenes oder als vegane Zutat beim Backen – ein gutes Sonnenblumenöl darf in keiner Küche fehlen. Aber wie kommt das Öl aus dem Kern? Das haben wir uns in der Ölmühle Brändle in Empfingen genau angeschaut.

EDEKA ÔL 2 19257408 Neu

„Besser geht es nicht: Bio-Sonnenblumenkerne aus Baden-Württemberg, die wir auch noch direkt hier in der Region verarbeiten.“ Das sagt Helmut Spohn. Er ist Vertriebsleiter der Ölmühle Brändle, die das Bio-Sonnenblumenöl für die Regionalmarke „Unsere Heimat – echt & gut“ von EDEKA Südwest produziert. Seine Frau Heike und ihre Schwester Karin Lamparter leiten das Familienunternehmen, das 1851 als Händlergeschäft begonnen hat, bereits in fünfter Generation. Seit den 1970er-Jahren ist es auf die Herstellung hochwertiger Pflanzenöle spezialisiert.

„Das kalt gepresste Bioland Sonnenblumenöl aus Baden-Württemberg steht dabei für uns an der Spitze. Zum einen, weil es ein durch und durch regionales Produkt in Bio-Qualität ist. Und zum anderen wegen des Herstellungsverfahrens. In einem kalt gepressten Öl, so, wie die Natur es hergibt, ist alles drin: Farbe, Geschmack und sämtliche sekundäre Pflanzenstoffe“, erklärt Helmut Spohn. Und das schmeckt man. „Die meisten Menschen kennen vor allem raffiniertes Sonnenblumenöl. Dieses wird bei der Herstellung stark erhitzt und verliert dadurch an Geschmack.“

Die Rohware – also die Sonnenblumenkerne – erhält die Ölmühle von der regionalen Bioland Erzeugergemeinschaft rebio, unter der sich rund 160 bäuerliche Betriebe im Südwesten von Baden-Württemberg zusammengeschlossen haben. „Ein toller Partner, mit dem wir gerne zusammenarbeiten. So verarbeiten wir im Jahr mehrere Hundert Tonnen Bio-Sonnenblumkerne zu wertvollem Speiseöl.“

Wie die Sonne in die Flasche kommt

UH BIO LOGO NEU Final

#zukunftleben: noch mehr Gutes aus der Region entdecken

Unter der Regionalmarke „Unsere Heimat – echt & gut“ bietet EDEKA Südwest nicht nur hochwertiges Bio-Sonnenblumenöl aus Baden-Württemberg, sondern auch Milchprodukte, Obst und Gemüse, Wurst, Teigwaren, Eier und vieles mehr, auch in Bio-Qualität. Dabei stammen die mehr als 300 hochwertigen Produkte ausschließlich von Erzeugern aus den Bundesländern des Absatzgebiets von EDEKA Südwest. Überzeugen Sie sich selbst!

WEITERE BEITRÄGE