Bei der diesjährigen Prämierung zum „Ausbilder des Jahres” schaffte es Marktleiter Thomas Stader vom neukauf in Teningen unter die Top 3. Die Ausbildungsleiterin Birgit Zeeb der K&U-Bäckerei erreichte bei der Prämierung den zweiten Platz. Mit diesen Auszeichnungen wurde das besonderes Engagement der beiden bei der betrieblichen Ausbildung gewürdigt.

Der „Ausbilder des Jahres” ist ein Wettbewerb des Branchenmagazins „Lebensmittel Praxis” zur qualifizierten Beurteilung der Ausbildungsleistung im Lebensmitteleinzelhandel. Eine Fachjury honoriert überdurchschnittliches Engagement, innovative Konzepte, herausragende Ideen und vorbildliche Problemlösungen in den fünf Kategorien: Super- und Verbrauchermärkte inkl. Discounter, Lebensmittelabteilungen der Kauf- und Warenhäuser sowie Cash&Carry-Märkte, SB-Warenhäuser, selbstständige Einzelhändler und Handelszentralen.

Marktleiter vom neukauf Teningen unter den Top 3

Thomas Stader, der mit seinem Team bereits mehrfach prämiert wurde, wie zum Beispiel beim „EDEKA Supercup“ oder beim Branchenwettbewerb „Supermarkt des Jahres“, erreichte in der Kategorie Super- und Verbrauchermärkte den dritten Platz. Sein außerordentliches Engagement während der Ausbildung wurde von der Jury honoriert. So führt er im neukauf Teningen beispielsweise in Kooperation mit der ortsansässigen Grund- und Werkrealschule sowie der IHK regelmäßig den sogenannten „Aktionstag Handel“ durch. Seine Auszubildenden sind bei diesen Aktionstagen intensiv in die Vorbereitung und Durchführung eingebunden. Auch bei Veranstaltungen mit Kindergärten aus umliegenden Orten betreuen in erster Linie die Auszubildenden die kleinen Gäste und geben ihr Wissen rund um das Thema Lebensmittel weiter.

Ausbildungsleiterin bei K&U erreicht den zweiten Platz

Birgit Zeeb, selbst gelernte Bäckereifachverkäuferin, wurde in der Kategorie Handelszentralen ausgezeichnet. Die Jury honorierte ihr außerordentliches Engagement im Rahmen der internen Weiterbildung zur „Fachkraft Backkultur” bei der K&U-Bäckerei. Das neu entwickelte Programm bietet Mitarbeitern in zwei Jahren das Rüstzeug für eine Karriere in Sachen Backkultur. Dabei wird neben Waren- und Verkaufskunde auch Wissen zu Leistungskennzahlen, Körpersprache und Führungskriterien vermittelt. Derzeit betreut Zeeb rund 40 Teilnehmer in drei verschiedenen Klassen im Alter von 25 bis 58 Jahren.

Info

K&U ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der EDEKA Südwest. An fünf Standorten in Süddeutschland produziert das Unternehmen jeden Tag nach handwerklicher Tradition und mit viele Liebe fürs Detail hochwertige Backwaren. Weitere Informationen zu K&U erhalten Sie hier.

Ausbildung bei EDEKA
Ausbildung bei EDEKAWeitere Informationen zu den Ausbildungsberufen bei EDEKA finden Sie hier.