Karla Kotalik, Mitarbeiterin bei EDEKA Südwest, wurde für 40 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. 

Für ihre 40-jährige Betriebszugehörigkeit bei EDEKA Südwest wurde jetzt Karla Kotalik geehrt. Marktleiter Kevin Franke und Betriebsrat Irfan Temuer gratulierten der Jubilarin und überreichten ihr eine Urkunde sowie ein Präsent als Dankeschön.

EDEKA Südwest ehrt eine/n langjährige/n Mitarbeiter/in
EDEKA Südwest ehrt eine/n langjährige/n Mitarbeiter/in

Karla Kotalik startete ihre Karriere bei EDEKA Südwest im März 1979 und war dann in den Märkten in Schwetzingen, Ilvesheim, Käfertal, Ludwigshafen und Mannheim tätig. Dort wurde sie unter anderem als Marktleiterin und als Substitut eingesetzt. Heute ist die 61-Jährige im Neuostheimer E Center an der Kasse eine kompetente und geschätzte Mitarbeiterin. „Frau Kotalik ist eine loyale, ehrliche und immer freundliche Mitarbeiterin“, lobte Kevin Franke die Jubilarin im Rahmen der Urkundenübergabe und ergänzte: „Auf sie kann man sich immer zu 100 Prozent verlassen.“

„Ich kann mich mit meinem Arbeitgeber identifizieren, habe auch nach so vielen Jahren noch Spaß an der Arbeit und am Umgang mit anderen Menschen“, erzählt Karla Kotalik, die sich in ihrer Freizeit gern mit Freunden trifft und schöne Urlaubsreisen unternimmt. „Wir danken Frau Kotalik für ihre vorbildhaften Leistungen in den vergangenen 40 Jahren und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit ihr“, so der Marktleiter.

Die Unternehmenskultur von Edeka Südwest
EDEKA Südwest weiß um die Verantwortung, die es als Unternehmen seinen Mitarbeitern gegenüber hat. Deshalb legt es großen Wert darauf, die Beschäftigten auf vielfache Weise aktiv in das Unternehmen einzubinden.

Jetzt den ganzen Beitrag lesen